PR_114_Engineer_General.jpg
Product Engineering Munich 19.01.2023

Grain&Color-Verantwortlicher (w/m/x)

FÜR GROSSE HERAUSFORDERUNGEN BRAUCHT MAN LEICHTIGKEIT.

TEILEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT.

Leichter, fester, nachhaltiger: Wer die automobile Zukunft im Blick hat, setzt auf die Entwicklung immer besserer Werkstoffe. Materialien optimieren, neue Qualitäten entdecken, Fortschritt gestalten – das sind Herausforderungen, die viele Eigenschaften verlangen: Erfahrung, Know-how und den Mut, in Visionen zu denken. 

Description

Für alle sichtbaren Materialien im Interieur und Exterieur eines Fahrzeugprojektes wird in der Design-Technikkonvergenz ein stimmiges Material- und Farbkonzept entwickelt. Die Bauteilabnahme bzgl. des Oberflächenerscheinungsbildes (Optik u. Haptik) erfolgt im Rahmen des Grain & Color-Prozess. Als Referenz dienen Urmuster, die in Zusammenarbeit mit Design, Werkstoff-Spezialisten und Lieferanten für Kunststoffe (hart/weich), Formhäute, Leder, Kunstleder, Textilien, Lacke, Dekorflächen, Akzentflächen, etc. entwickelt und freigegeben werden.

 

Was erwartet Sie?

  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Zielführung der Design-Technikkonvergenz für Material und Farbe.
  • Verantwortung der Serienumsetzung und Anlauffähigkeit des bestätigten Farb- & Materialkonzepts aller Serienoberflächen.
  • Verantwortung zur Bewertung von Freizeichnungsempfehlungen zu den entsprechenden Synchropunkten unter Berücksichtigung von technischen und betriebswirtschaftlichen Rahmenbedingungen sowie Kundenanforderungen.
  • Verantwortung bzgl. BI-Bewertung ggü. Audit, Freizeichnung, Lieferant, Fachbereich, Fahrzeug-Projektleitung und Vertretung in den relevanten Entscheidungs-Gremien.
  • Schnittstellenfunktion zu allen Verfahrens-/Technologie-/Materialanforderungen zu Entwicklungsabteilungen, Einkauf, Werks-Audit und Lieferanten.
  • Erstellung/Abstimmung/Vereinbarung von Vorgaben für Lieferanten und interne Qualitätsstellen in Form von Oberflächenurmustern (Narbe, Farbe, Glanzgrad, Struktur).
  • Durchführung von Werkzeug-Analysen, Narb-Festlegung (virtuell, Hardware) und Bauteil-Bewertungen (Narbe, Farbe, Glanzgrand, Struktur).
  • Freigabe von Serienbauteilen hinsichtlich Farbe und Struktur im Rahmen Grain & Color Freigabeprozess.
  • Die Erstellung und Umsetzung von Strategien und Standards für Wertigkeit und Materialien ist Teil Ihrer Tätigkeit.

 

Was bringen Sie mit?

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt in der Werkstofftechnik (z.B. Textiltechnik, Holztechnik, Kunststofftechnik) oder anderweitig erworbenen Kenntnisse in diesem Bereich.
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Oberflächenentwicklung, ausgeprägtes Farbunterscheidungsvermögen, Sinn für Ästhetik.
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Werkzeug-Technik (Spritzguss, Textil-Technik und Lackier-Verfahren).
  • Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement und Industrialisierung-/Anlauf-Phase.
  • Abstraktionsfähigkeit zur entscheidungsfähigen Aufbereitung komplexer Zusammenhänge sowie ein sicheres Auftreten in Gremien.
  • Klare fachliche Führung, das eigene Denken und Handeln an den Anforderungen der Kundenwünsche ausrichten.
  • Erwartet wird eine hohe Reisebereitschaft und Flexibilität.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sind Voraussetzung.

 

Sie besitzen Eigeninitiative, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie eine eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise? Bewerben Sie sich jetzt!

 

Hinweis: Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Karriereportal. Bewerbungen auf anderen Kanälen (insb. auch Email) können nicht berücksichtigt werden.

 

Was bieten wir Ihnen?

  • 30 Urlaubstage.
  • Attraktive Vergütung.
  • BMW & MINI Angebote.
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung.
  • Hohe Work-Life Balance.
  • Karriereentwicklung.
  • Mobilitätsangebote.
  • Und vieles mehr siehe bmw.jobs/waswirbieten

 

Bei der BMW Group verstehen wir Diversität und Inklusion in all ihren Dimensionen als Stärke für unsere Teams. Chancengleichheit ist uns ein besonderes Anliegen, die Gleichbehandlung von Bewerber:innen sowie Mitarbeiter:innen ein grundlegendes Prinzip unserer Unternehmenspolitik. Daher basieren auch unsere Recruiting-Entscheidungen auf ihrer Persönlichkeit, ihren Erfahrungen und Fähigkeiten.

Mehr zu Diversity bei der BMW Group unter bmwgroup.jobs/diversity

 

Startdatum: ab sofort
Anstellungsart: unbefristet
Arbeitszeit: Vollzeit


Ansprechpartner:

Christoph Raab
BMW Group Recruiting Team
+49 89 382-17001

Grain&Color-Verantwortlicher (w/m/x)

20230119
Automotive
Munich
Germany
Legal Entity:
BMW AG
BMW Group
Location:
Munich
Job Field:
Product Engineering
Job Id:
86281
Publication Date:
19.01.2023
FullTime
APPLY NOW Print Page