two people talking in front of a computer
Homologation Munich 20.01.2023

Volljurist Technische Regulatorik (w/m/x)

WER DIE REGELN KENNT, ERKENNT DIE MÖGLICHKEITEN.

TEILEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT. 

Unzählige Vorschriften, komplexe Zusammenhänge: Um alles zu überblicken, was sich auf unser globales Geschäft auswirkt, ist ein hochmotiviertes Team mit investigativen Köpfen erforderlich. Nur Menschen mit einer Leidenschaft für Analysen können die vollständige Einhaltung der Vorschriften gewährleisten – und erkennen den hohen Wert dahinter. Sind Sie bereit, Verantwortung zu übernehmen und eigenständig Einfluss auf unseren Umgang mit sich permanent verändernden Regeln zu nehmen? Dann erschaffen Sie mit uns die Zukunft der Compliance.

Description

Unsere Abteilung „Technische Regulatorik“ im Entwicklungsbereich bei BMW behält Tag für Tag den Überblick über unzählige Rechtsvorschriften, die unser globales und sich stetig veränderndes Produktgeschäft beeinflussen. Wir bilden die Schnittstelle zwischen Gesetzgebern und Fahrzeugentwicklung. Mit Begeisterung und Engagement stellen wir uns der Herausforderung, die wachsende Anzahl an neuen gesetzlichen Anforderungen weltweit zu erfassen und unsere Entwicklungsingenieure dazu zu beraten.

 

Was erwartet Sie?

  • Sie beraten unsere verschiedenen Unternehmensbereiche weltweit zu produktbezogenen regulatorischen Fragen.
  • In enger Zusammenarbeit und Absprache mit Ihrem Team arbeiten Sie eigenverantwortlich und übernehmen vom ersten Tag an anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben.
  • Sie arbeiten in einem Team, dem gegenseitige Wertschätzung und die Unterstützung aller Kolleginnen und Kollegen wichtig ist.

 

Was bringen Sie mit?

  • Erstes und zweites Juristisches Staatsexsamen.
  • Idealerweise Berufserfahrung in der interdisziplinären Zusammenarbeit an der Schnittstelle Recht und Technik.
  • Vorkenntnisse im Bereich Produktnachhaltigkeit von Vorteil.
  • Interesse an technischen und wirtschaftlichen Zusammenhängen und Begeisterung für unsere Produkte.
  • Neugier und Offenheit auch für neue Rechtsgebiete.
  • Hohe Einsatzbereitschaft, interkulturell sicheres und überzeugendes Auftreten.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und möglichst im Ausland erworbene, verhandlungssichere Englischkenntnisse.

 

Sie haben ausgeprägte Team-, Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten sowie Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten? Dann bewerben Sie sich jetzt!

 

Hinweis: Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Karriereportal. Bewerbungen auf anderen Kanälen (insb. auch Email) können nicht berücksichtigt werden.

 

Was bieten wir Ihnen?

  • 30 Urlaubstage.
  • Attraktive Vergütung.
  • BMW & MINI Angebote.
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung.
  • Hohe Work-Life Balance.
  • Karriereentwicklung.
  • Mobilitätsangebote.
  • Und vieles mehr siehe bmw.jobs/waswirbieten

 

Bei der BMW Group verstehen wir Diversität und Inklusion in all ihren Dimensionen als Stärke für unsere Teams. Chancengleichheit ist uns ein besonderes Anliegen, die Gleichbehandlung von Bewerber:innen sowie Mitarbeiter:innen ein grundlegendes Prinzip unserer Unternehmenspolitik. Daher basieren auch unsere Recruiting-Entscheidungen auf ihrer Persönlichkeit, ihren Erfahrungen und Fähigkeiten.

Mehr zu Diversity bei der BMW Group unter bmwgroup.jobs/diversity

 

Startdatum: ab sofort
Anstellungsart: unbefristet
Arbeitszeit: Vollzeit


Ansprechpartner:

Christoph Raab
BMW Group Recruiting Team
+49 89 382-17001

Volljurist Technische Regulatorik (w/m/x)

20230120
Automotive
Munich
Germany
Legal Entity:
BMW AG
BMW Group
Location:
Munich
Job Field:
Homologation
Job Id:
86016
Publication Date:
20.01.2023
FullTime
APPLY NOW Print Page