PR_120_Engineer_Dev_E-Mob.jpg
Electric Mobility Munich 11.11.2022

Praktikant im Bereich Hochvoltspeicher Entwicklung (w/m/x)

MAN KANN DIE ZUKUNFT NICHT VORHERSAGEN. ABER ENTWICKELN.

TEILE DEINE LEIDENSCHAFT.

Nur hochprofessionelle Abläufe in dynamischen Teams produzieren innovative Spitzentechnologie. Aber Fahrfreude wird bei uns von der Entwicklung bis zur Fertigung vor allem auch mit Spaß an der Arbeit und Begeisterung für das gemeinsame Projekt realisiert. Deshalb geben wir Studierenden bei uns nicht nur die Gelegenheit zum Zuhören, sondern vor allem auch zum Mitreden und Weiterdenken.

Description

Wir, die BMW Group, bieten dir ein spannendes und abwechslungsreiches Praktikum im Bereich Hochvoltspeicher Entwicklung.

Unser Team arbeitet an der Entwicklung aller zukünftigen elektrischen Hochvolt-Energiespeicher für die Hybrid- und Elektrofahrzeuge der BMW Group. Unser Verantwortungsbereich umfasst die Systemauslegung, die Speichermodellierung sowie sämtliche benötigte Funktionen der Komponente Batteriezellmodul. Die Themengebiete reichen hierbei von Crash und Betriebsfestigkeit bis hin zu NVH (inklusive aller Wechselwirkungen) über alle Systemebenen hinweg. Hiermit beschäftigt sich ein junges und dynamisches Team aus Entwicklern, Berechnern und Absicherungsspezialisten. Die funktionale Gestaltung in Kombination mit experimenteller und virtueller Absicherung ist dabei ein wichtiger Bestandteil der vielfältigen Vorentwicklungs- und Serienprojekten.

 

Was erwartet dich?

  • Deine Aufgabe wird es sein, unser Team in der virtuellen Auslegung und Absicherung zu unterstützen.
  • Konkret wirst du FEM-Simulation durchführen, experimentelle Ergebnisse auswerten und somit die Validierung der Simulationsmodelle vorantreiben.
  • Die Mitwirkung bei der Interpretation der Test- und Simulationsergebnisse vom Gesamtfahrzeug bis zur Komponente rundet dein spannendes Aufgabengebiet ab.
  • Mit deinem Praktikum leistest du einen Beitrag zur Verbesserung der virtuellen Entwicklung des Hochvoltspeichers und damit zur Sicherheit von Elektrofahrzeugen.

 

Was bringst du mit?

  • Studium des Maschinenbaus, des Physikingenieurwesens, der Fahrzeugtechnik oder ein vergleichbarer Studiengang.
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Festigkeitslehre und Strukturdynamik.
  • Grundkenntnisse in den Bereichen CAD/CAM und FEM-Simulationen sowie im Bereich der Programmierung (z.B. Python).
  • Kenntnisse im Bereich von Li-Ionen-Batterien wünschenswert.
  • Analytisches Denkvermögen.
  • Strukturierte Arbeitsweise.
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit.

 

Du bringst Begeisterung für neue Technologien und ein innovatives Umfeld mit? Bewirb dich jetzt!

 

Bei der BMW Group verstehen wir Diversität und Inklusion in all ihren Dimensionen als Stärke für unsere Teams. Chancengleichheit ist uns ein besonderes Anliegen, die Gleichbehandlung von Bewerber:innen sowie Mitarbeiter:innen ein grundlegendes Prinzip unserer Unternehmenspolitik. Daher basieren auch unsere Recruiting-Entscheidungen auf ihrer Persönlichkeit, ihren Erfahrungen und Fähigkeiten.

Mehr zu Diversity bei der BMW Group unter bmwgroup.jobs/diversity.

 

Startdatum: 09.01.2023

Dauer: 6 Monate

Arbeitszeit: Vollzeit 


Ansprechpartner:
BMW Group Recruiting Team
+49 89 382-17001

 

Praktikant im Bereich Hochvoltspeicher Entwicklung (w/m/x)

20221111
Automotive
Munich
Germany
Legal Entity:
BMW AG
BMW Group
Location:
Munich
Job Field:
Electric Mobility
Job Id:
81276
Publication Date:
11.11.2022
FullTime
APPLY NOW Print Page