a man presenting to group of three people
Compliance Munich 16.01.2023

Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt im Kartellrecht (m/w/x)

REGELRECHT VORAUSDENKEN.

MIT IDEEN MEHR BEWEGEN.

Unsere aufmerksamen und hochmotivierten Köpfe schaffen es Tag für Tag, den Überblick über die unzähligen Vorschriften und Gesetze zu behalten, die unser globales Geschäft beeinflussen. Mit einer Leidenschaft für präzise Analysen stellen sie sich der Herausforderung, hundertprozentige Compliance sicherzustellen. Möchten Sie gemeinsam mit uns die Zukunft im Bereich Business-Mobilität vorantreiben? 

Description

Innerhalb der BMW Group Compliance gestalten wir zusammen das Compliance Management System der BMW Group und tragen zur strategischen Weiterentwicklung von Compliance im Unternehmen bei. Unser Team erfüllt dabei die sog. Detect-Funktion durch anlassunabhängige und anlassbezogene Compliance Untersuchungen mit dem Ziel der Aufdeckung von Gesetzesverstößen und Risikolagen.

 

Was erwartet Sie?

  • Sie planen, steuern und führen Compliance Untersuchungen im In- und Ausland unter Anwendung geeigneter, jeweils rechtlich zulässiger Ermittlungsmaßnahmen durch (z.B. Sichtung von Schriftstücken, IT gestützte Auswertung digitaler Daten, Interviews).
  • Sie unterstützen mit Ihren Untersuchungsergebnissen die Verteidigung des Unternehmens in Behörden- und Gerichtsverfahren oder medialen Krisenlagen und fördern durch Empfehlungen risikoadäquater Maßnahmen die Stärkung der Compliance.
  • Nach extern sind Sie ggf. die Schnittstelle zu Ermittlungs- und Aufsichtsbehörden in Bezug auf untersuchte Sachverhalte.
  • Intern koordinieren Sie den Informationsfluss gegenüber Gremien und Zentralfunktionen wie Accounting und Kommunikation.
  • Die Auswahl und Rollout von IT-Tools zur Unterstützung von Compliance Untersuchungen rundet Ihr Tätigkeitsprofil ab.

 

Was bringen Sie mit?

  • Studienabschluss in Rechtswissenschaften mit zwei Prädikatsexamina oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Erste Berufserfahrung auf dem Gebiet des Kartellrechts in einer größeren Anwaltssozietät oder in einem international operierenden (Industrie-) Unternehmen.
  • Risikoverständnis, Prozess und IT-Know-How, auch für eDiscovery und forensische Datenanalysen.
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und erste Erfahrung in Interviewsituationen.
  • Sehr gute Kenntnisse in den MS Office Anwendungen, insbesondere PowerPoint.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.

 

Sie haben Freude an investigativer Arbeit in einem interdisziplinär besetzten Team und verfügen über diplomatisches Geschick, sodass Sie auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf bewahren? Bewerben Sie sich jetzt!

 

Hinweis: Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Karriereportal. Bewerbungen auf anderen Kanälen (insb. auch Email) können nicht berücksichtigt werden.

 

Was bieten wir Ihnen?

  • Attraktive Vergütung.
  • Herausragende Karriereentwicklung.
  • Die Möglichkeit, unsere Transformation zu gestalten.
  • Spannende Herausforderungen.
  • Die Chance, wirklich etwas zu bewirken.                                              
  • Und vieles mehr siehe bmw.jobs/waswirbieten

 

Bei der BMW Group verstehen wir Diversität und Inklusion in all ihren Dimensionen als Stärke für unsere Teams. Chancengleichheit ist uns ein besonderes Anliegen, die Gleichbehandlung von Bewerber:innen sowie Mitarbeiter:innen ein grundlegendes Prinzip unserer Unternehmenspolitik. Daher basieren auch unsere Recruiting-Entscheidungen auf ihrer Persönlichkeit, ihren Erfahrungen und Fähigkeiten.

Mehr zu Diversity bei der BMW Group unter bmwgroup.jobs/diversity

 

Startdatum: ab sofort
Anstellungsart: unbefristet
Arbeitszeit: Vollzeit


Ansprechpartner:

Ulrike Such
BMW Group Recruiting Team
+49 89 382-1700

Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt im Kartellrecht (m/w/x)

20230116
Automotive
Munich
Germany
Legal Entity:
BMW AG
BMW Group
Location:
Munich
Job Field:
Compliance
Job Id:
72123
Publication Date:
16.01.2023
FullTime
APPLY NOW Print Page