BEWERBUNGSTIPPS – ABSOLVENTEN.

Uns ist wichtig, dich als Person kennenzulernen und herauszufinden, ob du mit deinen Fähigkeiten und Erfahrungen in unser Team passt. Zeig uns also mit deiner Bewerbung, wer du wirklich bist und was dich ausmacht. Bitte achte bei deinem Lebenslauf auf Vollständigkeit und füge gerne auch außergewöhnliche Hobbies hinzu. Wenn du beispielsweise auch privat gerne programmierst und dich auf eine Softwareentwicklungsstelle bewirbst, lohnt es sich, dies auch in deiner Bewerbung zu erwähnen.

Bitte beachte, dass wir alle derzeit offenen Stellen für Absolventen im Job Finder ausschreiben. Über das Feld „Jetzt bewerben“ gelangst du direkt zu deinem Kandidatenprofil, wo du dich dann online bewerben kannst.

Auswahlkriterien und Auswahlverfahren.

Ausgangspunkt für jeden unserer Auswahlprozesse ist eine Betrachtung der Anforderungen, die eine Stelle an potentielle Bewerber stellt. Aus diesen Anforderungen leiten wir dann unsere Auswahlkriterien ab und legen fest, mit welchen Verfahren wir die Kriterien messen und wie wir zu einer objektiven Entscheidung gelangen.

Je nach Position arbeiten wir mit einem individuellen Set an Kriterien in der Vor- und Endauswahl. Entscheidend ist am Ende das Gesamtbild, welches wir von dir bekommen. Hier schauen wir vor allem, ob deine Kenntnisse, Eigenschaften und Fähigkeiten zu den definierten Stellenanforderungen passen. Alter, Geschlecht oder kultureller Hintergrund haben selbstverständlich keinen Einfluss auf unsere Auswahlentscheidung, denn bei uns sind alle Bewerber (w/m/x) herzlich willkommen.

Es gibt aber natürlich dennoch einige Grundanforderungen, die in der Vorauswahl eine Rolle spielen:

  • Deine in der Schule und ggf. im Studium erzielten Noten haben einen gewissen, jedoch nicht allein entscheidenden Einfluss in der Vorauswahl.
  • Falls du zur Stelle passende Praxiserfahrung aufweisen kannst z. B. durch vorherige Beschäftigung, Praktika, etc. ist das natürlich von großem Vorteil. Wichtig ist hier, dass du uns entsprechende Nachweise im Kandidatenprofil hochlädst.
  • Sehr gute Kenntnisse unserer Konzernsprachen Deutsch und Englisch setzen wir für die meisten Positionen voraus. Je nach Ausschreibung sind ggf. auch noch weitere Sprachkenntnisse erforderlich.
  • Gerade bei Stellen mit internationaler Ausrichtung ist Auslandserfahrung von Vorteil oder sogar manchmal zwingend erforderlich.
  • Unvollständige oder fehlerhafte Bewerbungen können wir leider nicht berücksichtigen. Auch bei bewussten Falschangaben z. B. Angabe besserer Notenangaben o.Ä. müssen wir uns vorbehalten, dich aus dem Verfahren auszuschließen.

Bei unserem Auswahlverfahren ist es uns grundsätzlich wichtig, dass dieses allen Parteien eine fundierte Entscheidung ermöglicht. D.h. nicht nur wir möchten herausfinden, ob du zu uns passt, sondern auch du sollst im Rahmen des Verfahrens erkennen können, ob du dir die Arbeit bei uns in einer bestimmten Position vorstellen kannst. Wir bedienen uns daher je nach Einstiegsposition verschiedener Instrumente, die uns bei der objektiven Entscheidungsfindung helfen.

Folgende Instrumente erwarten dich – je nach Einstiegsniveau und Stelle – möglicherweise im Bewerbungsprozess:

  • Telefoninterview
  • Vorstellungsgespräch
  • Online-Test
  • Assessment Center

Falls du dich für mehrere Stellen bewirbst, erwarten dich bei entsprechender Eignung natürlich auch mehrere Vorstellungsgespräche in den unterschiedlichen Abteilungen. Du musst allerdings nur einmal ein Kandidatenprofil anlegen.

Wir wünschen dir viel Erfolg bei deiner Bewerbung und freuen uns auf dich!