STUDIUM MIT VERTIEFTER PRAXIS.

Im Gegensatz zum Verbundstudium absolvierst du im Rahmen eines Studiums mit vertiefter Praxis lediglich deine Praxiseinsätze in entsprechenden Fachabteilungen bei der BMW Group – der Ausbildungsanteil ist also etwas geringer. Am Ende machst du einen Bachelor-Abschluss, jedoch keinen IHK-Abschluss.

Die Dauer beträgt in der Regel etwa 4,5 Jahre. Zum Beginn machst du ein etwa einjähriges Langzeitpraktikum. So erhältst du von unseren Ausbildern und Fachbetreuern ein umfassendes Wissen in den praxisrelevanten Anwendungsbereichen, bevor du ins Studium startest.

Das Foto zeigt drei junge BMW-Mitarbeiter und den Roboter Pepper.