a man presenting to group of three people
Konzernsicherheit München 13.05.2022

Manager Security Incident- und Krisenmanagement (w/m/x)

INNOVATION HEISST: VORSTELLEN, WAS SICH KEINER VORSTELLEN KANN.

TEILEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT.

Mit Leidenschaft fängt bei BMW alles an. Sie macht aus einem Beruf eine Berufung. Sie treibt uns an, Mobilität immer wieder neu zu erfinden und innovative Ideen auf die Straße zu bringen. Begeisterung für das gemeinsame Projekt macht aus einem Team eine feste Einheit, in der jede Meinung geschätzt wird. Denn nur wenn Expertenwissen, hochprofessionelle Abläufe und Spaß bei der Arbeit zusammenkommen, lässt sich gemeinsam Zukunft gestalten. 

Innerhalb der Konzernsicherheit der BMW Group verantwortet das Team Security Incident- und Krisenmanagement die Vorgabe des Handlungsrahmens und konzernweiter Standards für die effektive Bewältigung von Sicherheitsvorfällen und Krisenereignissen sowie die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung dieses Management Systems.

 

Was erwartet Sie?

  • Sie verantworten die fachliche Entwicklung, Steuerung und Überwachung von BMW-weiten Konzepten, Standards und Methoden für die Themenfelder Security Incident Management und Krisenmanagement.
  • Dazu führen Sie ein Team von zentralen Experten sowie ein globales Netzwerk von dezentralen Themenverantwortlichen.
  • Im Rahmen Ihrer Tätigkeit entwickeln Sie das globale Corporate Security Incident Management Systems weiter, inkl. dazugehöriger Prozesse, Tools, Auswertungen und Analysen.
  • Bei Bedarf leisten Sie operative Unterstützung der Regionen und Standorte im Security Incident- oder Krisenmanagement.
  • Zu Ihren Aufgaben gehören auch die Erstellung und Durchführung von Schulungen sowie Trainings im Notfall- und Krisenmanagement sowohl in den Regionen als auch in den Standorten.
  • Sie entlasten zudem den zentralen Krisenstab der BMW Group in Organisation, Ablauf, Trainingsmaßnahmen und Krisenlagen z.B. durch Zurverfügungstellung der Infrastruktur, Einweisung der Krisenstabsmitglieder sowie Ressortkrisenmanager, Planung von Krisenstabsübungen und Mitarbeit im Lagezentrum.
  • Des Weiteren pflegen Sie den regelmäßige Arbeitskontakt zu internationalen Behörden, Sicherheitsdienstleistern und anderen Wirtschaftsunternehmen.

 

Was bringen Sie mit?

  • Studienabschluss - idealerweise im Bereich Risiko- oder Sicherheitsmanagement.
  • Umfassende (Sicherheits-) behördliche Ausbildung sowie eine mindestens 5-jährige praktische Erfahrung innerhalb einer Sicherheitsbehörde.
  • Mindestens 5-jährige Berufserfahrung im Risiko-/Sicherheits- oder Krisenmanagement der Privatwirtschaft inkl. nachweislicher internationaler Einsätze.
  • Expertenwissen in den Feldern Incident- und Krisenmanagement, Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement sowie Teamleitungs-Erfahrung.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, nach Möglichkeit weitere Fremdsprache.

Sie besitzen hohe Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie eine schnelle Auffassungsgabe und Eigeninitiative? Dann bewerben Sie sich jetzt!

 

Hinweis: Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Karriereportal. Bewerbungen auf anderen Kanälen (insb. auch Email) können nicht berücksichtigt werden.

 

Was bieten wir Ihnen?

  • 30 Urlaubstage.                                                      
  • Attraktive Vergütung.
  • BMW & MINI Angebote.
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung.
  • Hohe Work-Life Balance.
  • Karriereentwicklung.
  • Mobilitätsangebote.
  • Und vieles mehr siehe bmw.jobs/waswirbieten

 

Startdatum: ab sofort
Anstellungsart: unbefristet
Arbeitszeit: Vollzeit


Ansprechpartner:

Ulrike Such
BMW Group Recruiting Team
+49 89 382-17001

Manager Security Incident- und Krisenmanagement (w/m/x)

20220513
Automotive
München
Deutschland
Unternehmensbereich:
BMW AG
BMW Group
Standort:
München
Arbeitsbereich:
Konzernsicherheit
Job ID:
62330
Veröffentlichungsdatum:
13.05.2022
FullTime
JETZT BEWERBEN Seite drucken