a man presenting to group of three people
Konzernsicherheit München 18.11.2022

Personenschützer (w/m/x)

ERFOLG ENTSTEHT ZWISCHEN MENSCHEN, NICHT ZWISCHEN ABTEILUNGEN.

TEILEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT.

Wer lenken will, muss steuern können. Eigene Netzwerke aufbauen, Spielräume für neue Ideen nutzen, Eigenverantwortung konsequent wahrnehmen. Kollegen mit dem eigenen Enthusiasmus anstecken. Nur so gibt man Ideen den Drive, der sie zu echten Innovationen werden lässt.

Die Fachstelle Sicherheitsangelegenheiten des Vorstands verantwortet den vollumfänglichen Schutz der Vorstandsmitglieder.

 

 Was erwartet Sie?

  • Sie sind für die Entwicklung eines effektiven und effizienten Maßnahmenplans zum Schutz exponierter Personen auf Basis der Erstellung von Risikoanalysen und Ableitung daraus resultierender Maßnahmen zuständig.
  • Den unmittelbaren Personenschutz (am Standort, auf Dienstreisen, bei öffentlichen Auftritten) und mittelbaren Personenschutz (Aufklärung, Observation, Informationsgewinnung im Umfeld) eigenverantwortlich zu planen, zu koordinieren, umzusetzen und zu leiten ggf. auch unter Einsatz öffentlicher und privater Sicherheitskräfte zählt zu Ihren Aufgaben.
  • Sie übernehmen die eigenverantwortliche Koordinierung aller notwendigen Sicherheitsmaßnahmen für die Schutzperson auf internationalen Dienstreisen unter Berücksichtigung der jeweiligen Sicherheits- und Rechtslagen.
  • Sie führen Organisationsaufgaben zur Sicherstellung der Privatsphäre der Schutzperson(en) -eigenverantwortlich, flexibel und unter Wahrung höchster Vertraulichkeit durch.
  • Die selbstständige Beurteilung, Einführung und Anwendung der hierfür erforderlichen Einsatzmittel Mitwirkung bei der Umsetzung spezifischer präventiver Maßnahmen bei der Kriminalitätsbekämpfung, Herstellen und Pflege von Kontakten zu Behörden, Diensten und Dienstleistern rundet Ihr Tätigkeitsprofil ab.

 

Was bringen Sie mit?

  • Mehrjährige Einsatzerfahrung in einer Spezialeinheit des Militärs oder der Polizei (Bund/Land) oder eines anerkannten ähnlichen Sicherheitsbereiches oder mehrjährige Berufserfahrung im Sicherheitsbereich oder Studienabschluss oder vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Sicherheitsbereich.
  • Fundierte Berufserfahrung im Sicherheitsbereich (Personenschutz) und fachliche und disziplinarische Führungserfahrung.
  • Überdurchschnittliche psychologische Eignung (gem. Eignungstest) sowie hohe physische und psychische Belastbarkeit und Stressresistenz.
  • Sehr stark ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und hohe soziale und fachliche Kompetenz.
  • Internationale Mobilität und interkulturelle Kompetenz.
  • Innovation und Kreativität um Schutzmaßnahmen so effizient wie möglich zu gestalten, Improvisationskunst.

 

Sie sind mutig und motiviert, eigene Ideen einzubringen und neue Wege zu gehen? Bewerben Sie sich jetzt!

 

Hinweis: Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Karriereportal. Bewerbungen auf anderen Kanälen (insb. auch Email) können nicht berücksichtigt werden.

 

Was bieten wir Ihnen?

  • 30 Urlaubstage.                                           
  • Attraktive Vergütung.
  • BMW & MINI Angebote.
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung.
  • Hohe Work-Life Balance.
  • Karriereentwicklung.
  • Mobilitätsangebote.
  • Und vieles mehr siehe bmw.jobs/waswirbieten

 

Startdatum: ab sofort
Anstellungsart: unbefristet
Arbeitszeit: Full-time


Ansprechpartner:

Ulrike Such
BMW Group Recruiting Team
+49 89 382-17001

Personenschützer (w/m/x)

20221118
Automotive
München
Deutschland
Unternehmensbereich:
BMW AG
BMW Group
Standort:
München
Arbeitsbereich:
Konzernsicherheit
Job ID:
50264
Veröffentlichungsdatum:
18.11.2022
FullTime
JETZT BEWERBEN Seite drucken